„Nächstes Jahr am selben Tag“ von Colleen Hoover

DSC_0443»Es geht nicht mehr um dich und darum, was dich glücklich macht, sondern nur noch um den Menschen, den du liebst und was du alles tun kannst, um ihn glücklich zu machen. Sogar wenn das bedeutet, dass du dein eigenes Glück für seines opfern musst.«

Autorin: Colleen Hoover – Verlagdtv (10. März 2017) – Format: Taschenbuch (brochiert) – Buchlänge: 376 Seiten – Preis: 14,95€ – ISBN: 978-3423740258 (Erwerben ♥) – Empfohlene Altersstufe: ab 14 Jahren

Über die Autorin:

5566
© Martin Hangen

Colleen Hoover stand mit ihrem Debüt ›Weil ich Layken liebe‹, das sie zunächst als eBook veröffentlichte, sofort auf der Bestsellerliste der ›New York Times‹. Mittlerweile hat sie auch in Deutschland die SPIEGEL-Bestsellerliste erobert. Mit ihren zahlreichen Romanen, die alle zu internationalen Megasellern wurden, verfügt Colleen Hoover weltweit über eine riesengroße Fangemeinde. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen in Texas. (Quelle) Mehr über die Autorin gibt es auf dieser Homepage. ♥

Klappentext:

New York – Los Angeles, und dazwischen die große Liebe

Ausgerechnet am Abend, bevor sie von Los Angeles nach New York zieht, lernen sie sich kennen: die 18-jährige Fallon, Tochter eines bekannten Filmschauspielers, und der gleichaltrige Ben, der davon träumt, Schriftsteller zu werden. Beide verlieben sich auf den ersten Blick ineinander und verbringen die Stunden vor dem Abflug zusammen. Doch wie soll es weitergehen? Wollen sie sich wirklich auf eine Fernbeziehung einlassen und ihren Alltag nur halbherzig leben? Um das zu verhindern, beschließen die beiden, sich die nächsten fünf Jahr jedes Jahr am selben Novembertag zu treffen, dazwischen jedoch auf jeglichen Kontakt zu verzichten. Und wer weiß, vielleicht, so die Hoffnung, klappt es am Ende der fünf Jahre ja mit einem Happyend.
Doch fünf Jahre sind eine lange Zeit – und so kommt ihnen trotz aller intensiven Gefühle, die bei jedem Treffen der beiden hochkochen, ganz einfach das Leben dazwischen … (Quelle)

Meine Meinung:

DSC_0477Ganz einfach. WOW! Ich greife jetzt einfach schon mal vorweg, dass ich dieses Buch LIEBE!! ♥ Nach dem Lesen konnte ich mich nicht entscheiden, ob ich lächeln (weil die Geschichte so schön ist) oder weinen (weil die Geschichte so traurig ist) soll. Dieses Buch hat bei mir einfach alle Gefühlsebenen erreicht, ich konnte so unglaublich gut mit den Charakteren mitfühlen. Ich spürte während des Lesens Freude, Liebe, Spannung, Wut & Trauer… Ich hatte Herzklopfen, einen Kloß im Hals oder auch Tränen in den Augen. Einfach Gefühlsachterbahn pur…

»Wer auch immer gesagt hat, dass die Wahrheit wehtut, hat massiv untertrieben. Die Wahrheit ist ein mieses Dreckstück.«

DSC_0459Die Autorin hat mit Fallon und Ben zwei wunderbare Charaktere geschaffen, die ich liebend gerne noch weiterhin begleiten würde. Die Perspektiven von beiden wechseln sich im Buch ab. Fallon ist trotz ihrem schweren Schicksal eine starke Persönlichkeit, denn sie möchte ihre Träume verfolgen, auch wenn es ausweglos erscheint. Ben ist einfach nur richtig goldig und seine Sprüche haben mich oft herzlich zum Lachen gebracht, wobei auch er ein schweres Schicksal trägt. Nichtsdestotrotz ist diese Geschichte keineswegs durchgehend traurig und bedrückend, sondern eher das Gegenteil. Die Geschichte ist super schön, vielleicht auch einen Hauch kitschig, aber ansonsten luftig, leicht und locker. Sie lässt sich sehr gut lesen, denn der Schreibstil ist klasse. Immerhin habe ich dieses Buch fast in einem Rutsch verschlungen. Ich konnte es einfach nicht aus den Händen legen, so gespannt war ich darauf, wie die Dinge sich entwickeln würden. Auf jeden Fall war ich am Ende einfach nur sprachlos, mir fehlten die Worte und ich finde es immer noch schwierig, die Schönheit dieser Geschichte in Worte zu fassen. Ganz ehrlich, wenn ihr auf solche Geschichten steht, dann KAUFT ES! Ich empfehle es euch von ganzem Herzen weiter. ♥

Bewertung:

DSC_0467Nachdem ich von meinem letzten Colleen Hoover Werk nicht so begeistert war, hat mich dieses hier nicht nur positiv überrascht, sondern wahrlich umgehauen. Ich liebe diese tolle Geschichte und kann sie demnach nur mit einer 1 bewerten. Jetzt werde ich mir erst recht noch weitere Werke der Autorin zu Gemüte führen. Hach ja… Es war wirklich schön. ♥

Natürlich gibt es wieder eine Leseprobe für euch. ♥ Und meine Rezension zu „Zurück ins Leben geliebt“ von Colleen Hoover verlinke ich euch auch gleich hier. ♥

Ich bedanke mich nochmal herzlich beim dtv Verlag für die Zusendung des Rezensionsexemplares. Meine Meinung bleibt selbstverständlich unverfälscht!

Last but not least: Liebe Yasmin, ein riesiges, warmes und kuscheliges Dankeschön für unseren gemeinsamen Buddy-read. Es hat mir sehr Spaß gemacht, das Buch gemeinsam mit dir zu verschlingen!! ♥♥

Advertisements

10 thoughts on “„Nächstes Jahr am selben Tag“ von Colleen Hoover

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s