Lesemonat Dezember

dsc_0983

 

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr hattet schöne Weihnachtstage und ein feuriges Silvester.♥ Im Dezember habe ich es etwas ruhiger angehen lassen. Ich beendete die zweite Hälfte des Hörspiels mit einer Dauer von ca. 6 Stunden und las 2.288 Seiten. Von den Werken sehe ich Gebieterin des Mondes als Lesehighlight und Die Schneekönigin als Leseflop des Monats an. Aber nun zum Überblick:


Federwelt von Elisabeth Denis (Achtung: 2. Teil)

dsc_0235

»All das passiert nur meinetwegen. […] Wäre ich nur niemals auf dieses verdammte Internat gegangen.« 

»Hain bedeutet Freiheit. Und Gefahr.«

Endlich ist es so weit! Mischa begegnet nach vielen Jahren endlich wieder ihren Vater. Wie wird seine Welt, Hain, wohl sein? Wen wird sie kennenlernen und was wird sie erleben? Zugegebenermaßen ist eine Reise von 3 Tage nicht gerade lang, aber Mischa freut sich riesig ihren Vater wiederzusehen! Ob er sich wohl auch freut? → Weiterlesen ♥

Benotung: 3-4

Die Ungehörigkeit des Glücks von Jenny Downham

dsc_0900»Ich packe Marys Sachen. Sie muss hier weg.« 

»Sie kann doch nichts dafür!«

»Diese Frau zerstört unser Leben.« 

Die Begegnung der drei lässt alte Wunden aufbrechen und Lebenslügen zerbrechen. Als die 17-jährige Katie ihrer Großmutter Mary zum ersten Mal begegnet, hat diese schon deutliche Anzeichen von Alzheimer. Katie erkennt das Liebenswerte und Faszinierende an der alten Dame, und vor allem beginnt sie, deren Erinnerungen aufzuschreiben. Sie spürt dabei Familiengeheimnisse auf, die nicht nur ihre Mutter Caroline in ein völlig neues Licht rücken… → Weiterlesen ♥

Benotung: 3

Katzen – eine unendliche Liebesgeschichte von Marina Mander

dsc_0189»Schließlich lebt man nur einmal, wieso sollte man sich also um das Glück bringen, es mit einer Katze zu teilen?«

Das Buch basiert auf Beobachtungen der Verhaltensweisen der Katzen, was ich sehr spannend finde, da ich selbst keine Katzen „besitze“ (Dass man eine Katze nicht besitzen kann, klärt Marina Mander noch auf). Neben den Beobachtungen sind viele geschichtliche und wissenschaftliche Fakten eingebaut, welche sehr interessant sind, auch, wenn sie nicht mit Katzen in Verbindung stehen. Generell ist das Buch von viel Intertextualität geprägt, was einem das Lesen erheblich erschwert… → Weiterlesen ♥

Benotung: 4

Gebieterin des Mondes von Suzanne Wright

dsc_0730»Die animalische Lust, die sie überkam, war so intensiv, dass es beinah wehtat.«

Als die hübsche Taryn Warner, ihres Zeichens begabte Heilerin und Tochter eines mächtigen Alphas, eines Tages im Schlafzimmer des attraktiven Rudelanführers Trey Coleman erwacht, ist sie stinksauer! Wie konnte Coleman es wagen, sie zu entführen? Und ihr dann auch noch eine Scheinehe vorzuschlagen? Nachdem Taryns erste Wut verraucht ist, geht sie den Handel ein, schließlich löst diese Liebesverbindung auf Zeit all ihre Probleme. Doch schon bald wird aus der vorgetäuschten Beziehung eine stürmische Affäre – und Taryns Leben ist komplizierter als jemals zuvor… → Weiterlesen ♥

Benotung: 1

Die zwei Seiten meines Herzens von Leigh Himes

dsc_0451»Und ich beschloss, falls das hier ein Traum war oder eine außerkörperliche Erfahrung oder eine vorübergehende Unzurechnungsfähigkeit, konnte ich es genau so gut genießen. Und ihn auch.«

Was wäre eigentlich, wenn … Diese Frage stellt sich Abbey Lahey momentan öfter, was auch daran liegen könnte, dass ihr der Alltag als Mutter zweier Kinder und ihr Job in einer PR-Agentur gerade etwas über den Kopf wachsen. Doch als sie nach einem kleinen Unfall auf einer Rolltreppe wirklich in einem Parallelleben landet, und zwar in einem ziemlich luxuriösen – inklusive dem Mann, dem sie vor Jahren einen Korb gab, der aber immer noch sehr sexy ist – merkt sie schnell, dass das Gras auf der anderen Seite vielleicht gar nicht wirklich grüner ist. Und schon bald muss sie sich entscheiden, auf welche Seite ihres Herzens sie hören will … → Weiterlesen ♥

Benotung: 3

Die Schneekönigin von Michael Cunningham

dsc_0871»Frostige Hallen durchwandern in der Nacht

Auf der Suche nach dir auf deinem Thron aus Eis«

In Hans Christian Andersens Märchen »Die Schneekönigin« zerbricht ein Zauberspiegel in tausend Scherben. Trifft ein Splitter einen Menschen im Auge, so sieht er fortan alles um sich herum nur noch hässlich und böse. Wird ein Mensch dagegen im Herzen getroffen, wird es so kalt wie Eis … Michael Cunningham spielt auf brillante Weise, voller Poesie und mit einem guten Schuss Ironie versehen, mit Motiven aus Andersens Märchen. Und während er vor dem Hintergrund eines winterlichen und sehr heutigen New York eine Welt voll Eis, Schnee und Kälte heraufbeschwört, ist sein Roman in Wahrheit eine Hymne auf den Glauben an die Liebe und das Leben… → Weiterlesen ♥

Benotung: 5

Der Herr der Ringe von J.R.R. Tolkien

dsc_0925

»Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden. Im Lande Mordor, wo die Schatten drohn.« 

»Dieser hier ist der Meisterring. Der Eine, der alle beherrscht.«

Wir schreiben das Jahr 3001, Drittes Zeitalter nach der Großen Schlacht. Im Auenland gehen merkwürdige Dinge vor. Sauron, der Böse, ist wieder erstarkt, und die Schatten seines Reiches Mordor werden länger. Bald ist ganz Mittelerde vom Untergang bedroht. Sauron fordert sein Eigentum zurück: den Einen Ring, den Ring der Macht. Dieser ist unter allen Geschöpfen, stolzen Elben, klugen Zauberern, Menschen und Zwergen ausgerechnet Frodo, dem Hobbit, in die Hände gefallen. Nur er allein kann Mittelerde retten, und so beginnen die Großen Jahre … → Weiterlesen ♥

Benotung: 2-3

Habt ihr eines der Werke gelesen? Was war euer Monatshighlight oder -flop? ♥

Advertisements

4 thoughts on “Lesemonat Dezember

  1. Würdest du sagen, dass der Dezember für dich erfolgreich war oder eher nicht?:) Ich finde Federherz hört sich sehr interessant an. Und ich liebe dein Foto zu „Die Schneekönigin“, das sieht so toll aus *-*

    Gefällt 1 Person

    1. Eher nicht, vor allem wenn ich es mit dem November vergleiche 😅 Zudem waren diesmal nicht so viele gute Bücher dabei 😅 Den ersten Teil von Federherz mochte ich auch ☺️ Aww, das freut mich, auch wenn das Buch eine Katastrophe war 😄💖

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s